Aus Fürsorge versorgen!

 

Sterbegeldversicherungen und Bestattungsvorsorgeverträge

 

... ein gutes Gefühl, alles geregelt zu haben.

 

Warum eine Sterbegeldversicherung?

Aus gutem Grund: Seit Inkrafttreten des Gesundheitsreformgesetzes sind die Sterbegeldleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung ab dem Jahr 2004 ersatzlos gestrichen.

 

Wenn sie also Ihrer Familie einmal nicht auch noch finanzielle Sorgen hinterlassen möchten, treffen Sie eine ausreichende private Vorsorge mit der Sterbegeldversicherung.

 

Bestattungsvorsorgeverträge

Auch zu Lebzeiten kann Vorsorge getroffen werden, in einem solchen Bestattungsvorsorgevertrag werden all Ihre Wünsche niedergeschrieben und vertraglich festgehalten.

 

Sie haben dann die Sicherheit, dass alle besprochenen Angelegenheiten, genau so ausgeführt werden.

  Startseite    Gedenkportal    Kontakt    Impressum    Datenschutzerklärung    Sitemap